Gemeinsam aneinander und miteinander wachsen


Weggefährten Zeit ist 2 Tage Raum und Zeit, um dich und deinen Hund besser kennenzulernen und ein starkes Fundament für eure Beziehung zu legen, oder wieder zu finden.
WeggefährtenZeit –  was ursprünglich als Seminar/Workshop gedacht, ist viel mehr als das geworden.
WeggefährtenZeit ist Erlebniszeit – Hundetraining und Wissensvermittlung der ganz anderen Art:

Nicht das was ich – Katrin – kann und weiß ist wichtig, sondern meine Teilnehmer und ihre Hunde geben die Richtung vor!
Ich moderiere und führe euch lediglich durch eure WegegefährtenZeit.
Ich schaffe und halte den Raum für euch und bringe mein Wissen und meine Erfahrungen mit ein.
In dieser besonderen Atmosphäre wird vieles möglich – da werden

  • Augen geöffnet
  • „alte Hüte“ aufgeräumt
  • Blickwinkel verändert
  • Neue Facetten an sich entdeckt
  • Spaß und Freude am Hund wiedergefunden
  • ungeahnte Talente freigeschaufelt
  • Freundschaften geschlossen
  • nachhaltig gute Erfahrungen gemacht und vieles andere mehr

Ich stelle euch für die 2 Tage

  • meine gute Stube,
  • meine Liebe zum Kochen und Bewirten
  • mein gesamtes Wissen und
  • meine Erfahrungen zur Verfügung!

In diesem heimeligen Rahmen beleuchten wir gemeinsam Themen wie:

  • Angst vs. Aggression – die Kunst guter Begegnungen
  • Stress und Konfliktmanagement – in der Ruhe liegt die Kraft
  • Sinn – volle Beschäftigung vs. Aus- und Überlastung – was braucht mein Hund wirklich?
  • Herstellung einer Zweiwege Kommunikation mittels Körpersprache und Leine
  • Haben wir gemeinsam Mutausbrüche

 

Wer mich kennt, der weiß ich folge schon bei meinen Einzeltrainings nie einem festen Schema.

Ich stelle mich immer auf die Bedürfnisse Einzelner und des Teams ein, so dass jede
Weggefährten Zeit ein Unikat ist – Wie auch jedes Mensch – Hunde Team einmalig ist –
und in der Summe, ist es unschlagbar.
Hab den Mut und sei dabei!
Ich freue mich auf DICH

Ich liebe es

  • heilende Räume zu kreieren,
  • Felder ungeahnter Möglichkeiten zu öffnen und zu halten –
  • Dir meine Sicht aufs Große Ganze etwas näher zu bringen.
  • Dir Mut zu machen euren eigenen Weg zu gehen
  • Raum und Zeit zu schaffen in denen Mensch und Hund sich so geborgen und sicher fühlen, dass Menschen bereit sind, ihrem Bauchgefühl wieder zu lauschen und den Mut bekommen Dinge zu  hinterfragen und auszuprobieren – erste Schritte zu gehen auf dem Weg einem Hund ein guter Freund zu sein'

Die WeggefährtenZeit enthält für jedes Team eine individuelle Praxiseinheit, an der die anderen Teilnehmer, als Beobachter teilnehmen dürfen und allein durch zuschauen und genau hingucken viel über unterschiedliches Verhalten lernen können, ohne selbst Verantwortung zu tragen.


WeggefährtenZeit ist auch ohne Hund buchbar und durchaus sinnvoll, wenn dein Hund schon genügend andere Lasten trägt.
(Schmerzen, Angst, Traumata) 
So wenig Stress wie möglich –  nur so viel wie unbedingt nötig.
Falls Du für deine Entscheidung Unterstützung brauchst, ruf mich gerne vorher an.
Vorteil:
"Solo" kannst du dich ganz und gar auf dich konzentrieren und alles was du lernst und mitnimmst, muss sowieso in aller Ruhe zu Hause umgesetzt und im eigenen Alltag integriert werden.
Einziger Nachteil: Ich verzichte darauf deinen tollen Hund kennen zu lernen.

Maximal 6 Teilnehmer!
Deine Investition:
185€ mit Hund (max. 4) und 155€ `Solo´
inkl. Kalt und Warmgetränken und 2 x Mittagsimbiss.

Hunde benötigen ein Brustgeschirr und eine Leine von mdst. 3m Länge (kann ich dir auch leihen)-
und Du Herz und Verstand.

Bei der Suche nach Übernachtungsmöglichkeiten, unterstütze ich gern!