Filippos Schnüffel Welt
 

Im Filippos – Erlebnisgarten in Blekendorf,
gegenüber des Versuchsgut Futterkamp in Schleswig – Holstein
darf mit meiner Hilfe etwas ganz Besonderes entstehen:

ein Erlebnisgarten für Hunde, den man ohne Leine nutzen darf!

Auf dem weitläufigen Gelände sind Menschen mit Hunden von jeher
gern gesehene Gäste!
Auf dem öffentlichen Gelände besteht Leinenpflicht und
daran kann und darf sich auch in Zukunft nichts ändern,
Trotzdem kann man gemeinsam mit einem angeleinten Hund
eine genussvolle Zeit genießen.
Ob bei einer guten Tasse Kaffee mit hausgebackenem Kuchen oder
beim Ernten von frischem Obst oder Schneiden frischer Blumen,
Dein Hund darf immer mit dabei sein!


Aber wir möchten Euch mehr bieten und so wird zukünftig der Slogan des Filippos

Kommen – Spielen und Entdecken

auch für Hunde jederzeit auf eine ganz besondere Art und Weise möglich sein!

Nimm Dir gemeinsam mit Deinem Hund bewusst eine Auszeit vom Alltag und
mach den Besuch bei uns zu einem zauberhaften Erlebnis auch für Deinen Hund!

 

Auf der großen, neu gestalteten 1,60m hoch eingezäunten Fläche entsteht ein besonderes Areal speziell für Hunde!

Filippos Schnüffel Welt wird durch seine spezielles Aufteilung und
eine entsprechend angereicherte Umgebung (Enriched Environment)
jeden Hund einladen, sich eine Auszeit auf seine Art zu gönnen und
auf seine Weise die Seele baumeln zu lassen.289

Hier wird es möglich, abseits von alltäglichen Belastungen,
dem Hund das zu gewähren was er dringend braucht, um dauerhaft gesund und
ein ein nervenstarker Begleiter für Dich zu bleiben.
Du glaubst dafür braucht es mehr?
Lass Dich überraschen, meist ist weniger viel mehr!


Hunde sind im Gegensatz zu uns Menschen, die sich eher visuell orientieren – Makrosmatiker (Nasentiere)!
Schnüffelnd die Welt zu erkunden ist dem Hund ein Grundbedürfnis!
Darf er das regelmäßig ausleben, wird sich das positiv auf sein Verhalten und
seine Gesundheit auswirken und damit positiv auf Dich!
Schnüffeln entspannt und macht in einer ruhigen und natürlichen Umgebung,
fernab vom Alltag doppelt glücklich.

Wenn Du magst, Dich und deinen Hund:
Lass Dich auf ein Abenteuer ein und erlebt gemeinsam ein sinnliches Vergnügen!
Lass Dir zeigen, was Deinem Hund gefällt, er braucht Dich!
Das stärkt seinen Selbstwert und macht ihn selbstbewusst.
Gönnt euch gemeinsam eine qualitativ hochwertige Zeit!
Genießt Zweisamkeit mal anders!
Nutzt ungeahnte Möglichkeiten zur Entwicklung und/oder
Förderung einer vertrauensvollen Beziehung.
Zelebriert die Langsamkeit des Seins!
Sei stiller Beobachter oder verbündeter Begleiter ohne Anspruch und
lass dich spielerisch von Deinem Hund mit hinein nehmen in seine Welt.
Es wird auch Dich verzaubern.
Ein Gewinn an Lebensqualität für beide Enden der Leine,
ohne Tricks und ohne Training.
Meine größten Trainingserfolge erreiche ich zu Hause, in meinem Garten,
quasi durch Nichtstun, außer gemeinsam Sein.

Dort haben wir genügend Zeit, uns gegenseitig zu verstehen.
Wir nutzen die sichere Umgebung, so dass wir beide entspannt sind.
Nur dann sind beide in der Lage, gute Lernerfahrungen zu machen und
später situativ anzuwenden.
Ja Hunde können das, wenn sie Gelegenheit bekommen!
Und da nicht jeder, wie ich, einen eigenen Garten hat,
eröffnen sich mit Filippos Schnüffel Welt auch Euch ungeahnte Möglichkeiten!

Selbst wenn der Hund anfangs scheinbar die Fläche nutzen wird,
um überschüssige Energie loszuwerden, durch munteres Springen und
schnelles Rennen, ermuntere ihn nicht weiter, sondern beobachte
wie er sich von ganz alleine selbst „entschleunigt“.DSC_01474

Hunde wissen sehr genau, was ihnen gut tut!
Egal ob sie sich natürlich bewegen, gezielt schnüffeln, oder
auch schon mal bewusst eine Pflanze fressen, eine Wurzel ausgraben,
selbständig Beeren pflücken. Alles macht einen Sinn!
Am meisten zusammen mit Dir, ohne fremde Hunde oder Menschen…
die lenken euch nur ab vom Wesentlichen!
Du bist für Deinen Hund Sozielpartner Nummer 1, sonst Niemand.
Ja, Dein Hund braucht auch angemessene Sozialkontakte mit Artgenossen,
aber nicht in diesem Moment!
Diese Zeit gehört nur Euch – verschenkt sie nicht!
Wenn Du mehr darüber wissen möchtest:
Ruf mich an und wir machen einen Termin, gerne vor Ort!
(Hunde die sich gut kennen können dieses Angebot gerne gemeinsam nutzen!)

Ich habe einen großen Wunsch:
Ein Garten ist etwas lebendiges und wird wachsen, blühen und gedeihen.
Heidi, Kirsten und ich werden ihn zum Leben erwecken,
doch damit er richtig lebendig wird und zeigen kann was alles in ihm steckt,
benötigen wir Deine Unterstützung.
Du kannst zusammen mit uns Etwas bewegen!
Bitte Hilf uns! Werde auch Du ein Stück von ihm!
Dann wird er auch deine Seele in sich tragen!
Lass uns gemeinsam etwas Großartiges erschaffen!!

Werde bitte ein Teil unseres Herzprojekts!
Wir sind dankbar für jede Unterstützung!
Hast Du zu viel von dem, was wir noch zu wenig haben?
Vielleicht Pflanzen in deinem Garten, die Du gerne mit uns teilen möchtest?
Kennst du jemanden der seinen Garten gerade umgestaltet und
es ihm schwer fällt sich zu trennen?

Bei uns wären diese Pflanzen gut und sinnvoll aufgehoben!
Geeignete Pflanzen die uns nützen würden, findest du hier Ideen Schnüffelwelt .

Selbstverständlich sind auch Geldspenden herzlich willkommen!

Möge immer ein Segen über diesem Garten liegen! AHO

Ich freue mich auf Dich und Deinen Hund
von Herzen Eure Katrin

Hier gibt es Bilder und Anregungen (Kürbisfest 2016)